Kooperativ, vernetzt – agil? Zusammenarbeit in der wissenschaftlichen Weiterbildung“ lautet das diesjährige Thema der DGWF-Jahrestagung.
Erwartet werden Vorträge, Workshops und Präsentationen, die sich mit den verschiedenen Formen wie auch Herausforderungen der Zusammenarbeit befassen – dies auf den Ebenen der kooperativen Angebotsentwicklung, der vernetzten Entwicklung von digitalen Lern- und Lehrmaterialien, der gemeinsamen Mittelakquisition und strategischen Kooperation bis hin zu Formen der kooperationsbasierten Steuerung wissenschaftlicher Weiterbildung. Dabei sind Vernetzung und Zusammenarbeit nicht nur das Thema, sondern auch der Leitgedanke für die Gestaltung der Tagung, die pandemiebedingt online stattfinden wird.
Um den Teilnehmenden dennoch ein authentisches Erleben und eine aktive Mitwirkung zu ermöglichen, wird mit freundlicher Unterstützung der PwC-Stiftung ein leicht zugängliches virtuelles Tagungsgebäude bereitgestellt, das datenschutzkonform auf der Basis der BigBlueButton-Software gestaltet ist. Im virtuellen Tagungsgebäude können sich die Teilnehmenden über die gesamte Dauer der Tagung in einem Foyer, in verschiedenen Räumen, einer Galerie, um nur einige zu nennen, bewegen und in einem Aktionsraum auch eigene thematische Interessen formulieren sowie digital-interaktiv mit anderen bearbeiten. Ebenso werden die Teilnehmenden zu gemeinsamen, virtuell gestalteten Pausen (sportlich oder kulturell) sowie zur Begegnung, Vernetzung und zum Plaudern (Meet and Greet) eingeladen.

In Kürze finden Sie hier ein kurzes Intro, das Ihnen erste Einblicke bietet. Sollte dies Ihr Interesse und Ihre Lust zur Teilnahme an der Tagung geweckt haben, dann freuen wir uns sehr über Ihre Anmeldung und die Begegnung und Vernetzung mit Ihnen im September!

Anmeldeschluss

05.09.2021 23:59Uhr

Teilnehmergebühr

Wir verzichten in diesem Jahr ausnahmsweise auf die Erhebung einer Teilnahmegebühr. Damit möchten wir einen Beitrag zur Bewältigung der Coronakrise leisten und zu einer regen Beteiligung an der Veranstaltung beitragen.

Tagungsprogramm

Tagungsprogramm 16.-.17.09.2021

Anmeldung

Die Anmeldung zur Tagung findet ausschließlich über das ConfTool statt.

https://www.conftool.org/dgwf2021

Das Poster (DIN A3) zur DGWF Jahrestagung 2021 finden Sie hier zum Download

 

Wir danken der für die Bereitstellung des virtuellen Tagungsgebäudes.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

 

Lokale Tagungsorganisatorin

Tagungskoordinator vom erweiterten Vorstand

Bei Fragen zum ConfTool

Dr. Franziska Sweers

Geschäftsführung
Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung
Wilhelm-Röpke-Straße 6A
35032 Marburg

Tel.: +49 6421 28-26223
Tel.: +49 6421 28-22820
E-Mail: Franziska.sweers@uni-marburg.de zww@uni-marburg.de

Helmut C. Büscher

Frankfurt University of Applied Science
Nibelungenplatz 1
60318 Frankfurt a. M.

Tel.: +49 69 1533-2686
E-Mail: buescher@kompetenzcampus.fra-uas.de

Daniel Haines

DGWF Geschäftsstelle
Universitätsplatz 12
34109 Kassel

Tel.: +49 561 804 2806
E-Mail: geschaeftsstelle@dgwf.net

Programmkommission

Dr. Franziska Sweers, Philipps-Universität Marburg

Prof. Dr. Karin Dollhausen, Philipps-Universität Marburg / DIE e.V.

Dr. Monika Braun, Philipps-Universität Marburg

Prof. Dr. Wolfgang Seitter, Philipps-Universität Marburg

Andreas Kröner, Hochschule Merseburg

Helmut C. Büscher, Frankfurt University of Applied Science

Termine:

  • Beendet 15. April 2021 Einsendeschluss für Beiträge (CFP)
  • Beendet 30. April 2021 Ende der Begutachtungsphase / Entscheidung der Programmkommission
  • bis zum 06. August 2021 Upload der Kurzfassung (abstract) für die Tagungsunterlagen
  • 05.09.2021 Anmeldeschluss zur Teilnahme
  • ab 06. August bis zum 31. Oktober 2021 Upload der Endversion