Über die Landesgruppe Baden-Württemberg

Als DGWF Landesgruppe Baden-Württemberg sind wir eine regionale Sektion der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V. (DGWF). In der Landesgruppe sind Einrichtungen der wissenschaftlichen Weiterbildung an Baden-Württembergischen Hochschulen, die gleichzeitig Mitglied in der DGWF sind, engagiert.

Ihre Arbeit richtet sich nach der geltenden Geschäftsordnung.

Die Landesgruppe steht allen Mitgliedern der DGWF in Baden-Württemberg offen. Gäste sind bei unseren Arbeits- und Netzwerktreffen, die in der Regel drei Mal jährlich stattfinden, herzlich willkommen. Mit unserer Arbeit fördern und repräsentieren wir die von den Hochschulen in der DGWF getragene wissenschaftliche Weiterbildung und die Fernstudienangebote der Mitgliedshochschulen - mit Fokus auf Baden-Württemberg. Dazu gehört auch die Förderung von Forschung und Lehre auf diesen Gebieten.

In ihrer Sommerklausur an der PH Weingarten hat die Landesgruppe im Juli 2019 ein hochschulpolitisches Positionspapier verabschiedet.

Die Landesgruppe hat bislang ihren Qualitätsanspruch (2013), ihr Selbstverständnis (2014) und 2016 das Transparenzraster zu den Formaten der hochschulischen Weiterbildung erarbeitet.