Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium (DGWF) e.V.

 

Der Jahresbrief 2022 des geschäftsführenden Vorstand der DGWF

Unsere Gesellschaft befindet sich in einem dynamischen Wandel. Arbeitsprozesse werden internationaler und digitaler, Professionsfelder werden stetig an neue Forschungsstände angepasst und auch die Pandemie hatte weitreichende Auswirkungen auf den Berufsalltag vieler Menschen … um mit diesen neuen Anforderungen des Arbeitsmarktes Schritt halten zu können, ist der lebensbegleitende Erwerb neuer Kompetenzen unabdingbar. Doch nicht jede*r hat die finanziellen Mittel oder die Zeit, das erforderliche Wissen in einem Studiengang oder einer umfangreichen Aus- oder Weiterbildung einzuholen. Die Europäische Kommission sowie internationale Hochschulverbände, Hochschulen und Universitäten sehen die Lösung dieses Problems unter anderem in sogenannten Microcredentials. Mit ihnen soll Lernen nun flexibler, selbstbestimmter und internationaler werden.

Broschüre über Förderung der wissenschaftlichen Weiterbildung überarbeitet.

Stand : 10. Auflage, November 2022

 

Schwerpunktthema „Regionale und (sozial-)räumliche Kontexte der Hochschulweiterbildung“

Call for Papers zur DGWF-Jahrestagung 2022 "Jenseits von Bachelor und Master – Innovation und Vielfalt in der wissenschaftlichen Weiterbildung" verlängert. Beiträge können bis zum 30. April 2022 eingereicht werden.