AG-F: Online-Workshop am 18.03.2024

ONLINE

Liebe Mitglieder der AG Fernstudium an Hochschulen in der DGWF, liebe Mitglieder der DGWF,

wir möchten Sie im Namen der AG Fernstudium an Hochschulen zu einem nächsten Online-Workshop einladen, der am 18. März 2024 von 16-18 Uhr stattfindet.

Online-Workshop „Spielerische Methoden in der Online-Lehre und in Videokonferenzen“

Schwarze Bildschirmfenster und passive Teilnehmende - häufig sind diese Merkmale typisch für Videokonferenzen, bisweilen auch in der wissenschaftlichen Weiterbildung. Die digitale Lehre stellt uns oft vor die besondere Herausforderung, Online-Sessions kurzweilig zu gestalten. Unser Workshop zielt darauf ab, gemeinsam zu entdecken, wie in virtuellen Meetings alle Beteiligten durch spielerische Elemente zu intensiveren Lehr- und Lernprozessen gelangen können. Die Methode "Spiel" kann dazu beitragen, die Dynamik in virtuellen Räumen zu beleben, Interaktion zu fördern und komplexe Inhalte greifbarer zu machen. Der Fokus liegt auf dem Kennenlernen und Ausprobieren von spielerischen und visuellen Methoden in Online-Sessions. Anschließend werden Einsatzszenarien und Anpassungsmöglichkeiten vertieft.

Der Workshop richtet sich an alle, die in der wissenschaftlichen Weiterbildung oder im Fernstudium Online-Lehre organisieren oder dort als Lehrende aktiv sind.

Wir freuen uns auf Anmeldungen auch aus anderen AGs und den Landesgruppen der DGWF.

  • Termin: Montag, 18.03.2024, 16.00-18.00 Uhr
  • Online per Videokonferenz
  • Referenten: Dr. Sebastian Schwägele, Daniel Bartschat (Playful Insights GmbH, Stuttgart)

Dr. Sebastian Schwägele und Daniel Bartschat unterstützen Hochschulen, Unternehmen und Nonprofit-Organisationen bei der Suche nach kreativen Lösungen von komplexen Aufgabenstellungen. Im Zentrum ihrer Beratung steht die Methode "Spiel" und die damit verbundenen Möglichkeiten, Menschen in Bewegung und Austausch zu bringen. Darüber hinaus sind sie im Vorstand der Swiss Austrian German Simulation and Gaming Association (SAGSAGA e. V.) aktiv.

Mehr unter: https://playful-insights.de/ueber-uns-und-unsere-kunden/

Moderation: Dr. Ulrich Iberer, Sylvia Stamm, Prof. Dr. Annette Strauß (Sprecherrat der AG-F)

Begrenzte Teilnehmerzahl und Kosten: Aufgrund des interaktiven Charakters im Workshop ist die Teilnehmerzahl begrenzt und es stehen 20 Plätze zur Verfügung. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt über das unten freigeschaltete Formular.

Sollte die maximale Teilnehmerzahl erreicht sein, könnten Sie sich für einen Wartelistenplatz an Sylvia Stamm wenden.  E-Mail s.stamm@dgwf.net.

Die Anmeldefrist für diesen Anlass ist bereits abgelaufen. Es können leider keine Anmeldungen mehr entgegengenommen werden.

Zurück